tlf2Bezeichnung: TLF 8/18 - Tanklöschfahrzeug

Funkrufname: Florian Landscheid 21

Hersteller: VW

Ein Tanklöschfahrzeug ist ein Löschfahrzeug mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlösch-Kreiselpumpe (FP) als Heckpumpe. Das Fahrzeug hat einen fest eingebauten Löschwasserbehälter, eine Schnellangriffsein-richtung und einer feuer-technischen Beladung. Die Besatzung besteht aus einer Staffel (1/5) oder einem Trupp (1/2). Tanklöschfahrzeuge müssen seit 1991 grundsätzlich mit Allradantrieb ausgestattet sein.

 

Hier ein Teil der Beladung:

  • 1800l Wassertank
  • Schnellangriff
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Ölbindemittel
  • Verbandskasten
  • Taschenlampen
  • Schaumrohr, Schaummittel Zumischer
  • Hydro-Schild
  • Standrohr, Verteiler, Saugkorb Stützkrümmer
  • Strahlrohre
  • Schläuche
  • uvm.