Kinderseite

  Was macht die Feuerwehr eigentlich? Die Feuerwehr wird immer dann gerufen, wenn Menschen oder Tiere in Not sind, oder auch wenn wertvolle Gegenstände in Gefahr sind. Das können zum Beispiel große Feuer, schwere Unfälle, Hochwasser und vieles mehr sein. Ist die Feuerwehr Landscheid immer zu Hause? Wir sind eine freiwillige Feuerwehr, d.h. sie besteht aus Männern und Frauen die ohne Bezahlung bereit sind, zu helfen. Wenn der Notruf gewählt wird, werden sie per Funk „angepiepst“ und fahren ins Gerätehaus, um sich die Spezialkleidung anzuziehen und mit den Feuerwehrautos auszurücken. Wir sind nicht immer zu Hause, wenn aber das Licht an oder ein Tor offen ist, kannst Du uns gerne besuchen. Welche Autos hat die Feuerwehr Landscheid? Wir haben verschiedene Autos für unsere Einsätze. Es gibt ein Auto mit Werkzeug für Unfälle, ein Auto mit Wasser für Brände, ein Auto zum Funken für den Feuerwehrchef und ein Auto für weiteres Werkzeug und Personen an die Einsatzstelle zu bringen.

Devil
Unser Maskottchen!

Was hat ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau zum Anziehen? Jeder muss im Einsatz spezielle Kleidung tragen. Dazu gehören ein Helm, eine Schutzjacke, eine Schutzhose, Handschuhe und spezielle Stiefel. Je nachdem was für ein Einsatz  es ist, muss man noch andere spezielle Kleidungsstücke anziehen. Jeder Feuerwehrmann hat einen eigenen Kleiderschrank im Feuerwehrhaus, in dem er alle Sachen aufbewahren kann. Muss man bei der Feuerwehr lernen und üben? Natürlich muss man bei der Feuerwehr lernen und üben. Jeder Feuerwehrmann muss spezielle Lehrgänge und Prüfungen machen, damit man richtig helfen kann. Regelmäßig treffen sich alle Feuerwehrleute im Feuerwehrhaus um zu üben und neue Sachen zu lernen. Wann muss ich die Feuerwehr rufen? Die Feuerwehr muss immer dann gerufen werden, wenn Du selbst in Not geraten bist oder wenn Du jemand siehst, der dringend Hilfe braucht. Das kann sein bei Feuer, schweren Unfällen, bewusstlosen Personen, usw. Die Feuerwehr darf nicht zum Spaß gerufen werden, dann haben wir nämlich keine Zeit anderen Leuten zu helfen. Wie rufe ich die Feuerwehr? Wenn Du die Feuerwehr dringend brauchst, musst Du den Notruf wählen (Telefonnummer 112). Am Telefon meldet sich dann ein Mann oder eine Frau, die einige Sachen von Dir wissen will. Du musst folgende Fragen beantworten:

  • Wie heisst Du?
  • Was ist passiert?
  • Wo ist es passiert?
  • Wie viele Verletzte gibt es?
  • Warte bis man Dir sagt, dass Du auflegen darfst!

Wann darf ich in die große Feuerwehr? Bevor Du mit den anderen Feuerwehrmännern und -frauen in den Einsatzfahren darfst, muss Du  erstmal in die „Feuerwehrschule“ gehen und mindestens 18 Jahre alt sein. Darf ich euch besuchen kommen? Wenn Du Lust hast uns zu besuchen, ist das kein Problem. Immer wenn Licht im Feuerwehrhaus an oder ein Garagentor offen ist, ist jemand da, der Dir bestimmt das Feuerwehrhaus oder die Autos zeigt.