Waldbrandübung am 23.09.2017

Am Samstag, den 23.09.2017,  fand eine Waldbrandübung in Hupperath statt. Neben der Feuerwehr Landscheid nahmen auch die Freiwillige Feuerwehr Burg/Salm, die Feuerwehren aus Bergweiler, Hupperath und Minderlittgen sowie die Freiwillige Feuerwehr Stadt Wittlich daran teil. Angenommen wurde ein Feuer in einem Waldgebiet ohne direkte Wasserentnahmestelle (Hydrant, Bach, Weiher, etc.). Ein Ziel der Übung war es, eine Löschwasserversorgung mittels Tanklöschfahrzeugen und Güllefässern im Pendelverkehr sicherzustellen. Eine kleine Besonderheit war, dass zum ersten Mal die beiden 2016 von der Josef Lentner GmbH ausgelieferten Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Landscheid und Wittlich gemeinsam an einer Übung teilnahmen.

Weitere Bilder und einen Bericht findet man auch auf der Seite der Feuerwehr Minderlittgen.

 

Hier einige Bilder: